Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-K: 190118-1-K Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots) - Mit Fotos fahndet die Polizei nach zwei Räubern. Zu sehen sind zwei ungefähr 1,80 Meter große ...

POL-BO: Bochum / Peter Dieter K. nun schon seit vier Tagen verschwunden! - So sehen seine Sandalen aus

Bochum (ots) - Immer noch sucht die Bochumer Polizei nach dem 77-jährigen Peter Dieter K. aus dem Bochumer ...

23.02.2001 – 11:06

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Rechte Fahrzeugseite eingedrückt

    Schwelm (ots)

    Sprockhövel - Am 22.02.2001, zwischen 16.30 Uhr und 17.40 Uhr, wurde auf dem Pendlerparkplatz auf der Querspange ein abgestellter blauer PKW Renault beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich jedoch, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Es konnte weißer Farbabrieb festgestellt werden. Der Schaden beträgt etwa 4000 DM. Die Polizei erbittet Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis