Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Kradfahrer schwer verletzt

    Schwelm (ots) -

    Hattingen - Bei einem Überholmanöver geriet am 20.02.2001, gegen 16.15 Uhr, ein 28-jähriger Hattinger mit einem Motorrad Kawasaki auf der Martin-Luther-Straße in Höhe der Haus Nr. 18 ins Schleudern, wobei er gegen einen Betonrandstein eines Verkehrsteilers fuhr und zu Fall kam. Bei dem Sturz prallte der 28-jährige gegen einen Baum und erlitt schwere Verletzungen. Nach einer notärztlichen Behandlung am Unfallort wurde er mit einem Rettungswagen in ein Hattinger Krankenhaus gebracht, wo er stationär verblieb. An dem Krad entstand ein Schaden von ca. 5000 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: