Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Diebstahl in Juweliergeschäft

Hattingen (ots) - Am 15.11.2011, gegen 15.30 Uhr, betreten drei männliche Personen ein Juweliergeschäft an der Straße Gelinde. Sie befragen die Angestellte nach Armbanduhren. Während die Geschädigte Nachschau hält, entwenden sie unbemerkt ein Goldkollier aus dem Schaufenster. Anschließend lassen sie sich zwei Uhren zurücklegen, die sie in einer halben Stunde kaufen und abholen wollen. Die Täter kehren nicht mehr in das Geschäft zurück. Der Schaden beträgt etwa 1.000 Euro. Täterbeschreibung: Sie haben alle ein südländisches Aussehen, sind etwa 170 bis 180 cm groß und haben kurze dunkle Haare. Einer der Täter ist etwa 28 bis 30 Jahre alt, hat eine stabile Figur, trägt einen Ohrring und ist bekleidet mit einer beigen Jacke. Der zweite Täter ist etwa 25 Jahre alt, hat eine helle Hautfarbe, trägt eine schwarz-weiße Jacke und eine blaue Jeanshose. Der dritte Täter ist etwa 50 bis 55 Jahre alt und spricht akzentfrei deutsch. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
-Pressestelle-
Tel.: 02336/9166-1205
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454 /1205

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: