Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-CUX: Illegale Müllentsorgung

Cuxhaven (ots) - In dem Zeitraum vom 23.12.2018 bis zum 09.01.2019 haben Unbekannte eine erhebliche Menge an ...

17.01.2001 – 13:46

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Mann zeigte sich in schamverletzender Weise

    Schwelm (ots)

    Wetter - Als ein Ehepaar am 16.01.2001, gegen 13.55 Uhr, mit einem PKW die Friedrichstraße befuhr, beobachteten sie während ihrer Fahrt in Höhe der Haus Nr. 12 einen gutgekleideten Mann, wie er eine Hand in seine geöffnete Hose steckte und eindeutige Bewegungen machte. Drei vorbeigehende Schülerinnen im Alter von etwa 8 - 9 Jahren, waren offensichtlich so sehr mit sich selbst beschäftigt, dass sie von der Handlung des Mannes nichts bemerkten. Daraufhin hielt das Ehepaar an und verständigte die Polizei. Die Beamten brachten den 35-jährigen Tatverdächtigen aus Sibbesee anschließend zur Vernehmung zur Polizeiwache nach Wetter.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis