Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Edenkoben/A65 - Aufmerksamer LKW-Fahrer

Edenkoben/A65 (ots) - Während der Fahrt erkannte gestern Mittag (15.01.2019, 15.51 Uhr) ein LKW-Fahrer eine ...

POL-SE: Elmshorn - 17-Jährige weiterhin vermisst

Bad Segeberg (ots) - Der aktuelle Aufenthaltsort der seit gestern Morgen vermissten Jugendlichen aus dem ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

08.11.2000 – 12:50

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluß

    Schwelm (ots)

    Sprockhövel - Am 07.11.2000, gegen 18.25 Uhr, befuhr ein 44-jähriger Pkw-Fahrer aus Sprockhövel mit seinem VW Golf die Lagerstraße. Er beabsichtigte nach rechts in die Silscheder Str., Fahrtrichtung Hoppe, einzubiegen. Dabei kam er mit seinem Pkw ins Schleudern und kollidierte mit einem in Gegenrichtung auf dem Linksabbiegerfahrstreifen der Silscheder Straße stehenden Bus eines 57-jährigen Schwelmers, der beabsichtigte in die Lagerstraße einzubiegen. Der Sprockhöveler stellte seinen Pkw am Fahrbahnrand ab, stieg aus und bat den Busfahrer, nicht die Polizei zu rufen. Er ging dann auf der Lagerstr. vom Unfallort weg. Von dem anderen Unfallbeteiligten und Zeugen konnte er jedoch zurückgeholt werden. Als die Polizei eintraf, hatte er sich erneut auf den Weg gemacht. Diesmal holten ihn die Beamten zurück. Bei dem Unfallverursacher wurde Alkoholgeruch in der Atemluft wahrgenommen. Ein durchgeführter Alcotest verlief positiv. Nach einer angeordneten Blutentnahme wurde der Führerschein sichergestellt. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 9000 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis