Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

06.07.2000 – 12:51

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Zusammenstoß - Eine Fahrerin leicht verletzt

    Schwelm (ots)

    Sprockhövel - Am 05.07.2000, gegen 12.50 Uhr, befuhr eine 55-jährige Sprockhövelerin mit einem PKW Mercedes die Querspange in Richtung Haßlinghausen. Als sie nach links in die Wittener Straße abbog, prallte sie mit einem entgegenkommenden PKW Opel Kadett einer 22-jährigen Sprockhövelerin zusammen, wobei deren Fahrzeug durch die Wucht des Aufpralls gegen einen verkehrsbedingt wartenden PKW Opel Omega geschoben wurde. Bei dem Unfall erlitt die Kadettfahrerin leichte Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte sie zur ambulanten Behandlung in ein Schwelmer Krankenhaus. Der Mercedes und der Kadett waren nicht mehr fahrbereit und mußten abgeschleppt werden. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 36000,- DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis