Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis mehr verpassen.

08.04.2009 – 11:01

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - So ist begleitetes Fahren nicht gemeint

Wetter (ots)

Am 08.04.2009, gegen 05.10 Uhr, kontrolliert die Polizei auf der Hagener Straße einen 17-jährigen Wetteraner am Steuer eines schwarzen VW Golf. Der Jugendliche weist eine Prüfbescheinigung mit der Auflage der Begleitung auf (Begleitetes Fahren ab 17). Als Beifahrer fungiert ein angetrunkener 18-jähriger Wetteraner, dessen Mutter Halterin des Golf ist. Auf Nachfrage fällt die Mutter aus "allen Wolken". Sie habe geschlafen, als sich ihr Sohn ohne ihr Wissen wohl in den Besitz des Fahrzeugschlüssels gebracht habe. Den 17-jährigen Fahrzeugführer erwartet nun eine Anzeige wegen Missachtung der Auflagen und den 18-jährigen Ärger von seiner Mutter.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis