Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Gegen Baum gefahren und abgehauen

Ennepetal (ots) - Am 26.10.2008, in der Zeit von 02.00 Uhr bis 02.50 Uhr, befährt eine bisher unbekannte Person mit einem weißen Fiat Cinquecento die Scharperberger Straße in Richtung Kahlenbecker Straße. Im Bereich der dortigen 180 Grad Kurve, kommt der Fahrzeugführer aus bisher unbekannter Ursache von der Straße ab und prallt mit der rechten Seite des PKW gegen einen Baum. Von dort prallt der Fiat ab, schleudert auf die gegenüber liegende Fahrbahnseite, durchbricht einen Weidenzaun und kommt zum Stillstand. Der Fahrer verlässt den Unfallort, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Die Ermittlungen dauern an.

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Abt. VL 2-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1200
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1200
E-mail: rainer.gieseker@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: