Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Zigaretten als Beute nach Einbruch in Drogeriemarkt

Herdecke (ots) - Herdecke, Kirchender Dorfweg - Zigaretten als Beute nach Einbruch in Drogeriemarkt Am So., 27.07.08, gegen 02:40 Uhr wurde eine Anwohnerin des Kirchender Dorfweges durch einen lauten Knall geweckt. Von ihrem Balkon aus konnte sie wahrnehmen, wie am dortigen Drogeriemarkt sowohl der akustische als auch der optische Alarm ausgelöst worden war. Kurze Zeit später verließ eine männliche Person, die zuvor ein Glaselement der Eingangstür eingetreten hatte, das Geschäft. Die Person konnte durch sie wie folgt beschrieben werden: ca. 190cm groß, schlank, dunkle Haare, dunkel bekleidet (vermtl. mit Jeans), schwarzer Rucksack (prall gefüllt), beim Gehen konnte die Zeugin ein klackerndes Geräusch wahrnehmen.

Hinweise an die Polizei bitte unter der Telefonnummer: 02335/9166-7000

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-2711
Fax: 02336/9166-2799
CN-Pol: 07/454/2711
E-mail: leitstelle.schwelm@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: