Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

29.05.2008 – 11:10

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Breckerfeld - Betrunkener Mofafahrer stürzt

Breckerfeld (ots)

Am 29.05.2008, gegen 00.20 Uhr, beobachtet ein Zeuge, wie das vor ihm fahrende Mofa in Schlangenlinien die Frankfurter Straße in Richtung Breckerfeld befährt und zwischen der Einmündung Am Stahlhof und Vor dem Tore ohne Fremdeinwirkung stürzt. Der Zeuge spricht den 63-jährigen Breckerfelder Fahrer der Aprilia an und informiert die Polizei. Die eingesetzten Beamten stellen Alkoholgeruch in der Atemluft des Mofafahrers fest. Auf der Polizeiwache wird eine Blutprobe entnommen. Am Mofa entsteht lediglich ein geringer Schaden in Höhe von 100,-Euro.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis