Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-ME: 19-jähriger Langenfelder nach Angriff schwer verletzt: Polizei sucht Zeugen - Monheim - 1901093

Mettmann (ots) - In der Nacht zu Samstag (19. Januar 2019) ist ein 19 Jahre alter Langenfelder vor einer ...

POL-STD: Abgestellter Linienbus in Himmelpforten ausgebrannt, Einbrüche im Landkreis

Stade (ots) - 1. Abgestellter Linienbus in Himmelpforten ausgebrannt Am heutigen frühen Morgen gegen 05:25 ...

27.09.2007 – 23:12

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm -Unfall nach Zuckerschock-

    Schwelm (ots)

Am 27.09.2007, gegen 18:15h, befuhr ein 52-jähriger Mann aus Schwelm mit seinem PKW die Blücherstraße in Richtung Ochsenkamp. In Höhe der Einmündung Lothringer Straße kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Mauer. Im Nachgang stellte sich heraus, dass der Mann während der Fahrt einen Zuckerschock erlitten hatte. Durch den Aufprall zog er sich noch eine Gehirnerschütterung zu. Der Sachschaden beträgt rund 2500 Euro.

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises als Kreispolizeibehörde -Leitstelle- Hauptstr. 92 58332 Schwelm Tel.: 02336/9166-2711 Fax: 02336/9166-2799 CN-Pol: 07/454/2711 E-mail: leitstelle.schwelm@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis