Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

08.09.2007 – 07:27

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: 10-jähriger bei Unfall verletzt

    Ennepetal (ots)

Ein 10-jähriger Fahrradfahrer aus Ennepetal befuhr am Freitag, dem 07.09.2007, um 16:45 Uhr, mit seinem Fahrrad den Gehweg der Königsfelder Straße in Ennepetal. Als er die Fahrbahn überqueren wollte, übersah er einen roten Opel-Astra eines 49.jährigen Hattingers, der die Königsfelder Straße in Richtung B7 befuhr. Der Pkw-Fahrer konnte einen Zusammenstoß trotz Ausweichmanöver nicht verhindern. Nach dem Zusammenstoß klagte der Radfahrer über Schmerzen in der Schulter und wurde einem Schwelmer Krankenhaus zugeführt. Am Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises als Kreispolizeibehörde -Leitstelle- Hauptstr. 92 58332 Schwelm Tel.: 02336/9166-2711 Fax: 02336/9166-2799 CN-Pol: 07/454/2711 E-mail: leitstelle.schwelm@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis