Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Wer kann Hinweise geben?

    Ennepetal (ots) - Am 29.08.2007, gegen 12.00 Uhr, erscheinen zwei ausländische männliche Personen bei einem 70-jährigen Ennepetaler an der Wuppermannstraße. Sie beziehen sich auf einen Vertrag, den der Ennepetaler zwei Tage zuvor bei der Telekom und der Fa. Alice abgeschlossen hat. Sie lassen sich den Vertrag zeigen, erklären ihn für nicht gültig und lassen sich von dem 70-jährigen unter Druck ein Schreiben unterzeichnen und verlassen die Wohnung. Dieser meldet sich bei dem zuständigen Außendienstmitarbeiter und erstatten Anzeige. Täterbeschreibung: Beide 30 Jahre, 170-175cm, dunkles Haar, gepflegte Erscheinung und südländisches Aussehen. 1.Person trägt einen unifarbenen Anzug und spricht gebrochen deutsch. 2.Person trägt dunkle Hose und braunes Jackett. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02333/9166-4000.


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: