Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

ZOLL-F: Waffenarsenal in Rheinland-Pfalz entdeckt

Frankfurt am Main/Landkreis Kaiserslautern/Landkreis Kusel (ots) - Insgesamt 19 Schusswaffen, Sprengstoff und ...

28.08.2007 – 12:51

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Opel fährt auf Transporter auf

    Hattingen (ots)

Am 27.08.2007, gegen 16.30 Uhr, fährt ein 55-jähriger Hattinger mit einem Pkw Opel auf der Martin-Luther-Straße auf einen vorausfahrenden und verkehrsbedingt anhaltenden Kleintransporter eines 61-jährigen Bochumers auf. Bei der Unfallaufnahme wird bei dem Autofahrer ein fahruntüchtiger Gesundheitszustand festgestellt. Die Beamten untersagen eine Weiterfahrt und beschlagnahmen den Führerschein. Der Sachschaden beträgt etwa 1.500 Euro.


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung