Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld

05.06.2019 – 10:42

Polizei Bielefeld

POL-BI: Ungewöhnlicher Diebstahl an Wohnwagen

Bielefeld (ots)

MK / Bielefeld - Jöllenbeck - Unbekannte haben in der Nacht zu Dienstag, 04.06.2019, in Jöllenbeck die Rückleuchten eines Wohnwagens gestohlen.

Der 48-jährige Bielefelder hatte seinen Wohnwagen am Montagabend am Örkenweg in Nähe der Einmündung der Vilsendorfer Straße abgestellt. In den Abendstunden war er immer wieder an seinem Wohnwagen der Marke Hobby "Exzellent 410SFE" tätig. Zuletzt sah seinen Anhänger gegen 02:00 Uhr.

Zwischen 02:00 Uhr und 06:00 Uhr tauchten die unbekannten Diebe am Örkenweg auf und demontierten beide Rückleuchten. Sie entkamen unerkannt mit ihrer Beute. Am Dienstagmorgen bemerkte die Ehefrau des 48-Jährigen, dass die Rückleuchten an dem Wohnwagen fehlten. Der Schaden wird auf 800 Euro geschätzt.

Hinweise bitte unter:

Polizeipräsidium Bielefeld / Kriminalkommissariat 12 / 0521/545-0

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Caroline Bultmann (CB), Tel. 0521/545-3195
Stefan Tiemann (ST), Tel. 0521/545-3222

E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld
Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld