Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld

20.12.2018 – 13:26

Polizei Bielefeld

POL-BI: Jugendliche erbeutet Bargeld

Bielefeld (ots)

SI / Bielefeld / Mitte - Ein junges Mädchen entwendete am Mittwoch, den 19.12.2018, Bargeld aus den Geldbörsen von Mitarbeitern eines Geschäfts in der Goldstraße.

Am Mittwochnachmittag gegen 15:15 Uhr schlich sich die Jugendliche in die Diensträume in einem Geschäft in der Goldstraße, nahe der Hagenbruchstraße. Dort fand sie zwei Geldbörsen und entnahm das darin befindliche Bargeld. Daraufhin schlich sie sich wieder aus dem Geschäft hinaus. Laut Zeugenaussagen sah das Mädchen osteuropäisch aus.

Weitere Zeugenhinweise nimmt das Kriminalkommissariat 14 unter der 0521-5450 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell