Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild - Wer kennt den Räuber

Hannover (ots) - Die Polizei sucht mit Hilfe eines Phantombildes nach einem Räuber. Er steht im Verdacht, mit ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

28.09.2018 – 09:47

Polizei Bielefeld

POL-BI: Kartoffeldiebe sorgen für lange Gesichter bei Grundschulkindern

  • Bild-Infos
  • Download

Bielefeld (ots)

AR/ Bielefeld - Theesen - Ein nicht alltäglicher Fall von Diebstahl beschäftigt die Polizei seit Mittwoch, 26.09.2018. Die Betreiber des Hofladens auf dem Meyerhof in Theesen hatten in der letzten Woche auf einer Ackerfläche zwischen der Mittleren und Oberen Wende Kartoffeln geerntet. Eine Reihe Kartoffeln ließen sie stehen, um am Mittwoch einer Schulklasse der Grundschule Theesen zu ermöglichen selber Kartoffeln zu ernten und gleichzeitig den Schülern wissenswerte Informationen rund um die Kartoffel zu vermitteln.

Bei der Ankunft am Kartoffelacker am Mittwochvormittag mussten alle Beteiligten nun feststellen, dass die für die Ernte vorgesehene Reihe Kartoffeln komplett abgeerntet worden war. Eine kleine Schaufel wurde von den Kartoffeldieben zurückgelassen (siehe Bild). Die Betreiber des Ackers gehen von ca. 400 kg Kartoffeln mit einem Verkaufswert von 560 Euro aus, die entwendet wurden. Zum Abtransport dieser Menge ist ein größeres Fahrzeug, ggf. mit Anhänger, erforderlich. Hinweise nimmt die Polizei, KK 14, unter 545-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung