Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld

07.05.2018 – 11:29

Polizei Bielefeld

POL-BI: Ladendieb mit 18 Getränkedosen unter der Jacke

Bielefeld (ots)

MK / Bielefeld - Mitte - Bei dem Versuch seine erbeuteten Dosen zu behalten, verletzte ein Dieb am Freitag, 04.05.2018, einen Ladendetektiv eines Supermarktes an der August-Bebel-Straße.

Der Ladendetektiv des Geschäfts, an der Einmündung zur Hermannstraße, war gegen 10:25 Uhr auf einen Mann aufmerksam geworden, der 18 Getränkedosen an sich nahm. Dabei stopfte der vermeintliche Kunde die Whiskey-Cola-Mixgetränke in eine Tüte und verstaute sie unter seiner Jacke.

Als der Mann, ohne die Dosen zu bezahlen, das Geschäft verließ, sprach ihn der Mitarbeiter auf den Diebstahl an. Bei einem Fluchtversuch des Diebs, zog sich der Detektiv eine Verletzung an der Hand zu.

Die gerufenen Polizisten nahmen den polizeibekannten 35-jährigen Georgier wegen des räuberischen Ladendiebstahl fest. Während den Ermittlungen durch Kriminalbeamte stellte sich heraus, dass der 35-Jährige bereits am 02. und 03.05.2018 in einem Getränkemarkt an der Gütersloher Straße gestohlen hatte. An den beiden Tagen hatte er insgesamt 58 Whiskey-Cola-Dosen erbeutet. Die Inhaberin des Getränkemarktes, in Höhe der Einmündung Landheim, erkannte den Tatverdächtigen wider.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Bielefeld entschied ein Richter des Amtsgerichts, dass der 35-Jährige die Untersuchungshaft antreten muss.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell