Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

POL-WI-KvD: Zwei Jugendliche erklettern Baukran

Wiesbaden (ots) - Am Montag den, 17.03.2014 gegen 23.00 Uhr, hören Anwohner Stimmen auf einem Baukran in der Wiesbadener Kirchgasse. Durch die in der Nähe befindlichen Streifenwagenbesatzungen werden zwei Personen auf dem Ausleger des Krans gesichtet. Auf eine Ansprache durch die Polizeibeamten reagieren sie zunächst nicht. Die Örtlichkeit wird mit Kräften der Stadtpolizei abgesperrt. Über die Feuerwehr wird vorsorglich ein Notarztwagen und Rettungswagen in den Bereich entsandt. Nach Eintreffen des Höhenrettungstrupps der Feuerwehr Wiesbaden und im Bewusstsein, dass eine Flucht vom Kran aussichtlos ist, steigen die zwei Jugendlichen vom Kran herunter. Sie müssen damit rechnen, dass die Kosten des Einsatzes zu ihren Lasten gehen.

gefertigt: Gilberg, PHK und KvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Wiesbaden
Kommissar vom Dienst

Telefon: (0611) 345-2142
E-Mail: KvD.Wiesbaden.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: