Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Wuppertal mehr verpassen.

22.12.2018 – 14:54

Polizei Wuppertal

POL-W: W Räuberisches Pärchen in Barmen unterwegs

Wuppertal (ots)

Vergangene Nacht (22.12.2018) überfiel ein Pärchen einen jungen Mann am Heidter Berg in Wuppertal. Die drei hatten sich zufällig am Abend kennen gelernt. Als sie zusammen gegen 04.15 Uhr auf dem Weg zu einer Bushaltestelle waren und dazu die Unterführung Heidter Berg, Werther Brücke nutzten, forderte der männliche Teil des Paares das Portemonnaie des 21-Jährigen. Als dieser sein Geld nicht herausgeben wollte, sprühte der Täter ihm Pfefferspray ins Gesicht und bekam so die Geldbörse. Anschließend flüchtete das Pärchen in Richtung Werth. Beschreibung: 1. Person: männlich, 1,80m groß, ca. 18 Jahre alt, dunkel gekleidet. 2. Person: weiblich, lange braune Haare, ca. 18 Jahre alt, trug eine Kapuze, dunkel gekleidet. Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei Wuppertal unter der Telefonnummer 0202 / 2840 entgegen. (cw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Leitstelle
Telefon: 0202 / 284 - 0

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal
Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal