Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

17.09.2018 – 10:36

Polizei Wuppertal

POL-W: W-Mehrere Sachbeschädigungen in Wuppertal - Zeugen gesucht

Wuppertal (ots)

Am vergangenen Freitag (14.09.2018), zerkratzten Unbekannte mehrere Autos am Bornberg in Wuppertal-Elberfeld. Der oder die Täter ritzten mit einem spitzen Gegenstand Hakenkreuze in geparkte Fahrzeuge. Die Tat spielte sich zwischen 10.30 Uhr und 14.00 Uhr ab. Es entstand Sachschaden in Höhe mehrerer Tausend Euro. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 0202 / 284 - 0 zu melden. (sw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung