Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal

15.05.2018 – 14:08

Polizei Wuppertal

POL-W: SG-Schwer verletzter Fahrradfahrer in Solingen

Wuppertal (ots)

Heute (15.05.2018), gegen 07.50 Uhr, kam es auf der Weyerstraße in Solingen zu einem Unfall, bei dem sich ein Radfahrer schwer verletzte. Der 35-Jährige fuhr mit seinem Fahrrad auf der Weyerstraße, als ihn der Citroen einer 55-Jährigen erfasste. Die Frau kam mit ihrem Auto aus der Straße Schleifersberg und wollte ihre Fahrt auf der Weyerstraße fortsetzen, als es zu dem Zusammenstoß kam. Der 35-Jährige verletzte sich schwer und musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 1500 Euro. Während der Unfallaufnahme musste Verkehrsregelung betrieben werden. (sw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal