Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Koblenz

21.07.2018 – 12:12

Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Wasserrohrbruch in 56332 Brodenbach - Einschränkungen für die Bewohner und den Durchgangsverkehr

Brodenbach (ots)

Am Samstag, 21.07.2018, gegen 07.00 Uhr kam es in der Ortsdurchfahrt Brodenbach auf der dortigen B 49 zu einem Wasserrohrbruch. Die B 49 ist in dem Bereich derzeit vollgesperrt. Entsprechende Umleitungen sind ausgeschildert. Die Wasserversorgung für die Bevölkerung ist momentan mit Einschränkungen gewährleistet. Derzeit wird die Fahrbahn der B 49 durch eine Spezialfirma auf gefräst, um das Schadensausmaß festzustellen. Weitere Maßnahmen richten sich nach dem Ausmaß des Schadens. Entsprechende Radiodurchsagen sind veranlasst.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
PW Brodenbach
Telefon: 02605/9802-1510

www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Koblenz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung