Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WAF: Warendorf-Freckenhorst. Fahndung mit Phantombild nach Übergriff auf junge Radfahrerin Ergänzung zur Pressemitteilung vom 12..1.2019, 10:46 Uhr

Warendorf (ots) - Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild nach einem jungen Mann, der im Verdacht steht ...

POL-K: 190115-3-K Vermissten-Fahndung: Polizei Köln sucht Markus Becker (42)

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet derzeit nach dem 42-jährigen Kölner Markus Becker. Angehörige des ...

LKA-BW: Bundesweite Durchsuchungen bei mutmaßlichen Mitgliedern der Gruppierung "National Socialist Knights of the Ku-Klux-Klan Deutschland"

Stuttgart (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Stuttgart und Landeskriminalamt ...

19.07.2017 – 17:10

Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Gasleitung in Koblenz-Immendorf beschädigt

Koblenz (ots)

Am Mittwoch, 19.07.2017, 15.15 Uhr beschädigte ein Bagger bei Abrissarbeiten die Gasleitung eines Hauses im Fuhrweg . Von der Berufsfeuerwehr Koblenz wurde das Leck abgedichtet. Personen kamen nicht zu schaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Koblenz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz