Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Koblenz
Keine Meldung von Polizeipräsidium Koblenz mehr verpassen.

03.01.2017 – 09:37

Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: PKW Fahrer bei Unfall auf der B 256 bei Bonefeld leichtverletzt

Bonefeld (ots)

Aus bisher ungeklärter Ursache kam am Dienstagnachmittag ein 56 - jähriger PKW Fahrer auf der Bundesstraße 256 vor Bonefeld in Fahrtrichtung Neuwied von der Fahrbahn ab. Aufgrund einer Qualmentwicklung beim PKW des Verunfallten ist die Feuerwehr alarmiert worden, die mit ca. 40 Einsatzkräften der Wehren Bonefeld, Kurtscheid und Rengsdorf im Einsatz waren. Glücklicherweise stellte sich bei der Unfallaufnahme heraus, dass der PKW nicht in Brand geraten war. Der verletzte Fahrzeugführer wurde zur Versorgung in ein Krankenhaus gefahren.

Rückfragen bitte an:

POLIZEIPRÄSIDIUM KOBLENZ
Polizeiinspektion Straßenhaus

Ellinger Straße 1
56587 Straßenhaus

Telefon: 02634 952-164
Telefax: 02634 952-100
pistrassenhaus@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz