Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Koblenz mehr verpassen.

12.04.2016 – 12:32

Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Drei Verletzte nach Auffahrunfall

Koblenz (ots)

Drei Leichtverletzte und ein Schaden von rund 7500 Euro ist das Resultat eines Auffahrunfalls, der sich am Montag, 11.04.2016, um 14.15 Uhr in der Mainzer Straße in Koblenz ereignete. Zu diesem kam es an einem Fußgängerüberweg in Höhe der Kaiserin-Augusta-Anlage, an dem ein Pkw an einer rot zeigenden Ampel stand. Der Unfallverursacher, seine Beifahrerin sowie die Fahrerin des ersten Fahrzeugs wurden mit diversen Prellungen in ein Koblenzer Krankenhaus eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/qSO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz