Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Koblenz mehr verpassen.

10.03.2016 – 10:15

Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Männer stehlen Einkäufe

Koblenz (ots)

Lebensmittel und Zigaretten, die in zwei Einkaufstüten verpackt waren, wurden am gestrigen Nachmittag von zwei unbekannten Männern in Koblenz-Lützel gestohlen. Gegen 18.00 Uhr erschien ein Kunde in einem Lebensmittel-Discounter in der Andernacher Straße. Da er bereits zwei Plastiktüten mit eingekauften Waren aus einem anderen Geschäft bei sich trug, stellte der diese hinter dem Kassenbereich ab. Nachdem der 61-Jährige seine Einkäufe im Discounter erledigte, bemerkte er, dass seine abgestellten Taschen nicht mehr da waren. Eine Zeugin beobachtete, wie sich zwei Männer zwischen 25 und 40 Jahren und dunkel gekleidet, kurz zuvor auffällig im hinteren Kassenbereich verhielten. Derzeit muss davon ausgegangen werden, dass diese die Einkaufstüten in einem unbeobachteten Moment gestohlen haben.

Die Polizeiinspektion Koblenz 2 bittet um weitere Hinweise unter der Telefonnummer 0261/103-2911 oder per Mail an pikoblenz2@polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2014
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/qSO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz