Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

07.02.2019 – 03:57

Verkehrsdirektion Koblenz

POL-VDKO: Zahlreiche Fahrzeuge nach Reifenplatzer eines Lkw geschädigt

Koblenz (ots)

Aufgrund eines geplatzten Reifens am Auflieger eines Sattelzuges, verlor dieser diverse Reifenteile auf der Fahrbahn der BAB 3, Rtg. Frankfurt am Main (km 65,7; Gemarkung Kleinmaischeid). Im Anschluss konnten mehrere nachfolgende Fahrzeuge nicht mehr rechtzeitig ausweichen.

Hierbei wurden insgesamt 9 Fahrzeuge durch Überfahren der Reifenteile geschädigt, wonach ein Gesamtschaden von rund 21000EUR entstand.

Rückfragen bitte an:

Polizeiautobahnstation Montabaur

Telefon: 02602-9327-0
www.polizei.rlp.de/vd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Verkehrsdirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Verkehrsdirektion Koblenz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung