Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Koblenz

23.05.2018 – 09:58

Polizeidirektion Koblenz

POL-PDKO: Boppard - Verkehrsunfall
Schwerverletzte Radfahrerin

Boppard (ots)

Aus bislang ungeklärter Ursache kam eine 80-jährige Seniorin mit ihrem E-Bike zu Fall und zog sich eine Platzwunde am Kopf zu. Nach Behandlung durch einen Notarzt wurde die Verletzte in ein Koblenzer Krankenhaus gebracht. Der Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstag, 22.05.18, gegen 16.40 Uhr, auf dem Fahrradweg zwischen St. Goar und Boppard. Die Frau war mit einem Begleiter unterwegs und kurz vor Boppard offensichtlich ohne Fremdeinwirkung gestürzt.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Boppard unter der Telefonnummer 06742-8090 oder per E-Mail an piboppard@polizei.rlp.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Boppard
Telefon: 06742 - 8090
Thomas Klotz, EPHK
piboppard@polizei.rlp.de
Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Koblenz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Koblenz