Polizeidirektion Koblenz

POL-PDKO: Softair-Pistole löst Polizeieinsatz aus

Boppard (ots) - Am Freitag Nachmittag wurde mitgeteilt, dass in den Bopparder Rheinanlagen ein Mann mit meiner Pistole hantiere. Die Person konnte durch die Beamten kurze Zeit später angetroffen und kontrolliert werden. Erst bei genauerer Überprüfung stellte sich heraus, dass es sich lediglich um eine Softair-Pistole handelte. Die Waffe wurde sichergestellt und gegen den Verantwortlichen wird wegen einem möglichen Verstoß gegen das Waffengesetz ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Koblenz

Das könnte Sie auch interessieren: