Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Mayen mehr verpassen.

21.09.2020 – 13:59

Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Taschendiebe in Cochem unterwegs Polizei Cochem bittet um Zeugenhinweise

Cochem (ots)

In Stadtgebiet Cochem kam es in den vergangenen Tagen zu mehreren Taschendiebstählen. Nach bisherigen Hinweisen könnte es sich bei den Tätern um ein südosteuropäisches Pärchen handeln. In mindestens einem Fall dürften das Pärchen auch für einen Ladendiebstahl verantwortlich sein.

Der Mann soll zwischen 40 und 45 Jahren alt und ca. 1,75 groß und kräftig sein und dunkle, kurze Haare tragen. Bekleidet war er bei einer der Taten mit einem weißen T-Shirt und einer dunklen, langen Hose. Seine Begleiterin war Mitte/Ende 20, hatte lange schwarze Haare und trug eine Umhängetasche. Bekleidet war sie ebenfalls mit einem weißen T-Shirt und einer dunklen Hose.

Das Paar macht sich derzeit die hohe Besucherzahl in der Stadt Cochem zu Nutze, um ihren Taten nachzugehen und danach unentdeckt in der Menschenmenge untertauchen zu können.

Wer Hinweise zu dem Paar, bzw. zu deren Aufenthaltsort geben kann, meldet sich bitte unter der Telefonnummer 02671-984-0 bei der Polizei Cochem.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cochem
Telefonnummer 02671-984-0
Picochem@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Mayen
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Mayen