Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen

17.09.2018 – 11:40

Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Schwerpunktkontrolle Motorräder

Bad Neuenahr-Ahrweiler (ots)

Am Sonntag, den 16.09.18, führte die Polizei Ahrweiler Schwerpunktkontrollen durch. Hierbei wurden hauptsächlich Motorräder und deren Fahrer überprüft. Die Kontrollstellen befanden sich in Altenahr an der B 267 und im Bereich Kalenborner Höhe auf der B 257. Bis in die späten Nachmittagsstunden wurden 96 Kradfahrer und Kräder kontrolliert. Es wurden 21 gebührenpflichtige Verwarnungen ausgesprochen. In 16 Fällen wurde eine Ordnungswidrigkeitenanzeige erstattet. Bei 9 Krädern erlosch die Betriebserlaubnis, weil der sogenannte Dezibel- Killer aus dem Auspuff entfernt worden war. Statistisch betrachtet, beträgt die Beanstandungsquote beachtliche 38,5 Prozent.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Neuenahr-Ahrweiler, Gerd Vogt, 02641/ 974-211

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung