Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Falschfahrer im Kreisel verursacht Verkehrsunfall

Kottenheim, Kreisel (ots) - Am 10.08.2018 wurde der Polizeiinspektion Mayen gegen 21.45 Uhr in Kottenheim am Kreisel zur K 93 eine Verkehrsunfallflucht gemeldet. Hier fuhr ein 25jähriger PKW-Fahrer falsch herum in den Kreisel hinein und stieß hierbei mit einem anderen PKW-Fahrer zusammen. Der Unfallverursacher flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Anhand des abgelesenen Kennzeichens konnte der verantwortliche Fahrer schließlich ermittelt werden. Da der Verdacht bestand, dass dieser unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln stehen könnte, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde ebenfalls sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Mayen

Telefon: 02651-801-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Mayen

Das könnte Sie auch interessieren: