Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 18.02.2019. Nach sexuellen Belästigungen in Salzgitter-Bad sucht die Polizei den Täter.

Salzgitter (ots) - Salzgitter-Bad, Stadtgebiet, 21.03.2018 - 12.01.2019. Die Polizei in Salzgitter-Bad ist ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

15.12.2017 – 12:35

Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Einbruchdiebstahl in Mayen, Polizei sucht Zeugen

Mayen (ots)

In der Nacht von Montag, 11.12.2017, 17:00 Uhr auf Dienstagmorgen, kam es in der "Westbahnhofstraße" zu einem Einbruch in ein zu der Zeit leerstehendes Wohnhaus.

Die Täter entwendeten vornehmlich Werkzeuge und ein größeres Gemälde, welches beim Abtransport vermutlich in Mäntel gehüllt wurde.

Die Fluchtrichtung und ein mögliches Fluchtfahrzeug sind unbekannt.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall oder den Personen machen können. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Mayen unter der Rufnummer 02651/801-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Mayen

Telefon: 02651-801-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Mayen