Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Gesprengter Geldautomat in Mülheim-Saarn

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 05:32 Uhr erhielt die Feuerwehr Mülheim, über die Leitstelle der Polizei, ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

02.09.2016 – 10:54

Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Betrüger lassen Büste zurück

  • Bild-Infos
  • Download

Cochem (ots)

In der Zeit vom 24.-29.08.2016 hatte sich ein bisher unbekanntes Pärchen in einem Hotel in Cochem eingemietet. Anschließend haben sie das Hotel verlassen, ohne die Rechnung zu begleichen. Es handelte sich angeblich um ein Paar aus den Niederlanden. Im Hotelzimmer blieb eine Steinbüste zurück, deren Eigentümer nun gesucht wird. Hinweise an die Polizei in Cochem, Tel. 02671-9840.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Mayen

Telefon: 02651-801-0
http://s.rlp.de/POLPDMY

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung