Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

POL-WAF: Warendorf-Freckenhorst. Fahndung mit Phantombild nach Übergriff auf junge Radfahrerin Ergänzung zur Pressemitteilung vom 12..1.2019, 10:46 Uhr

Warendorf (ots) - Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild nach einem jungen Mann, der im Verdacht steht ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

10.01.2019 – 10:05

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Heistenbach - Einbruch in Wohnhaus -

65558 Heistenbach (ots)

Am Mittwochnachmittag (09.01.2019) wurde in ein Wohnhaus in Heistenbach eingebrochen und mehrere Räume durchsucht. Der Tatzeitraum dürfte zwischen 17 und 19 Uhr liegen; zum Diebesgut können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Die Polizei Diez bittet etwaige Hinweisgeber, verdächtige Beobachtungen insbesondere im Bereich um die Straße "Zur Erlenwies" unter der Rufnummer 06432/6010 oder auch per E-Mail (pidiez@polizei.rlp.de) mitzuteilen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diez
Tel.: 06432/6010
E-Mail: pidiez@polizei.rlp.de

Polizeidirektion Montabaur
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur