Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Edenkoben/A65 - Aufmerksamer LKW-Fahrer

Edenkoben/A65 (ots) - Während der Fahrt erkannte gestern Mittag (15.01.2019, 15.51 Uhr) ein LKW-Fahrer eine ...

POL-DO: Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach vermisstem 58-Jährigen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0064 Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Peter ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

08.12.2018 – 02:50

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Rennerod - Verkehrsunfallflucht

Rennerod (ots)

In der Nacht von Mittwoch, 05.12.2018, 20.00 Uhr auf Donnerstag, 06.12.2018, 14.00 Uhr beschädigte ein derzeit unbekannter Fahrzeugführer Am Krautgarten in Rennerod beim Rangieren einen Eisenpoller, welcher auf dem Bürgersteig fest installiert war. Der Eisenpoller wurde durch den Anstoß nach hinten gedrückt, wo er die Hauswand eines Einfamilienhauses beschädigte. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt, es entstand ein Sachschaden von etwa 1200 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Westerburg unter 02663/98050.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Westerburg

Telefon: 02663/98050
piwesterburg@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur