Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-MI: Vier Schwerverletzte nach Verkehrsunfall auf B 239

Lübbecke (ots) - Am Donnerstagvormittag hat sich in Lübbecke ein schwerer Verkehrsunfall unter Beteiligung ...

POL-EN: Hattingen- Öffentlichkeitsfahndung- Kennt jemand diesen Mann?

Hattingen (ots) - Auf unbekannte Art und Weise wurde durch derzeit unbekannte Täter die Daten einer PayPal ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur

22.11.2018 – 11:52

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Gulli- Deckel ausgehoben, PKW stark beschädigt!

Höhr-Grenzhausen (ots)

Am Dienstag, 20.11.2018, gegen 21.15 Uhr, befuhr ein PKW-Fahrer die Rudolf-Diesel-Straße in Höhr-Grenzhausen. Dabei fuhr er über einen Gulli-Ablaufschacht, bei dem die Abdeckung ausgehoben war. Dadurch wurden beide Reifen auf der Beifahrerseite beschädigt (Reifen und Felgen!). Die Schadenshöhe beträgt mindestens 2000,- Euro. Bei der anschließenden Überprüfung stellte sich heraus dass an drei Stellen die Gulli-Deckel ausgehoben waren. Die Polizei ermittelt wegen gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr. Hinweise bitte an die Polizeiwache Höhr-Grenzhausen, 02624/94020

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur