Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur

20.08.2018 – 16:14

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer, B 260 Nassau.

Nassau (ots)

Nassau: Ein 59-jähriger PKW Fahrer aus der VG Nasstätten befährt die Kettenbrücke in Nassau und möchte am Ende der Brücke nach links auf die B 260 in Fahrtrichtung Singhofen abbiegen. Ein 30-jähriger Fahrradfahrer aus der VG Nassau befährt die B 260 aus Fahrtrichtung Singhofen kommend in die entgegengesetzte Fahrtrichtung. Trotz des vor Ort geltenden Stopzeichens, fährt der PKW-Führer in den Einmündungsbereich ein und übersieht hier den herannahenden Fahrradfahrer, für den das Verkehrszeichen 306 (Vorfahrt) gilt. Es kommt zur Kollision bei der Fahrradfahrer zu Boden geschleudert wird. Durch den Aufprall auf die Straße erleidet der Fahrradfahrer eine Verletzung an der Schulter, Schürfwunden sowie multiple Prellungen am gesamten Körper und wird zur weiteren Behandlung in die Paracelsus-Klinik nach Bad Ems verbracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung