Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Unfallflucht - Firmenfahrzeug beschädigt

Diez (ots) - Am Abend des 11.07.2018, gegen 19.00 Uhr, stellte der Außendienstmitarbeiter einer Limburger Firma den weißen Firmenbus VW T5 in der Gartenstraße in Diez ab. Er parkte den Bus auf einem hierzu auf der Fahrbahn eingezeichneten Parkplatz am rechten Fahrbahnrand. Als er am 12.07.2018, gegen 06.00 Uhr, mit dem Bus zur Arbeit fahren wollte, stellte er fest, dass die Heckklappe erheblich beschädigt war. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug war gegen die Heckklappe gefahren und der Fahrer verließ im Anschluss die Unfallstelle, ohne bekannt zu geben, dass er einen Schaden verursacht habe. Zeugen, die hiervon etwas mitbekommen haben werden gebeten sich unter 06432-6010 oder pidiezwache@Polizei.rlp.de bei der Polizei in Diez oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte Sie auch interessieren: