Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

11.03.2018 – 01:24

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Fahrzeugführerin unter Drogeneinfluss

Heistenbach (ots)

Bei einer 18-jährigen Fahrzeugführerin aus der VG Diez konnten im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrollen drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt werden. Bei der anschließenden Durchsuchung ihrer Person und des PKW konnten Marihuana und Amphetamin gefunden werden. Der Konsum der Drogen wurde von der jungen Frau eingeräumt. Ihr wurde im Anschluss eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Sie erwartet nun ein hohes Bußgeld sowie eine Strafanzeige wegen Besitz/Erwerb von Betäubungsmitteln.

Rückfragen (ausschließlich von Pressevertretern) bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur