Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 18.02.2019. Nach sexuellen Belästigungen in Salzgitter-Bad sucht die Polizei den Täter.

Salzgitter (ots) - Salzgitter-Bad, Stadtgebiet, 21.03.2018 - 12.01.2019. Die Polizei in Salzgitter-Bad ist ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-HST: Öffentlichkeitsfahndung nach einem 27-jährigen Mann

Stralsund (ots) - Bereits seit dem 17.02.2019 gilt der 27-jährige Richard Kögler aus Dresden als vermisst. Er ...

25.07.2017 – 10:06

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Fahren unter Drogeneinfluss

56368 Katzenelnbogen (ots)

Am Montagmachmittag (24.07.2017) wurde gegen 17:30 Uhr im Rahmen einer Verkehrskontrolle in Katzenelnbogen festgestellt, dass der Fahrer eines Pkw offensichtlich unter Drogeneinfluss stand. Ein entsprechender Vortest bei dem 18 Jahre alten Mann verlief positiv, so dass eine Blutprobe angeordnet wurde. Weiter wurden in dem Pkw noch eine geringe Menge eines Betäubungsmittels nebst einer Marihuanareibe aufgefunden und sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur