Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Garagenbrand in einem Wohnhaus

Hachenburg-Altstadt (ots) - Am Donnerstag, 13.07.2017, gegen 15.35 Uhr kam es in Hachenburg-Altstadt, Lindenstraße in einem dortigen Wohnhaus zu einem Garagenbrand. Von den alarmierten und im Einsatz befindlichen 25 Kräften der Freiwilligen Feuerwehren Hachenburg und Müschenbach konnte ein Übergreifen der Flammen verhindert und der Brand gelöscht werden. Es kam zu keinem Personenschaden. Der Brand wurde vermutlich von einem in der Garage stehenden Rasentraktor ausgelöst. Durch Brand- und Rauchentwicklungen entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 20.000,- Euro. Die Ermittlungen zur genauen Brandursache dauern derzeit noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte Sie auch interessieren: