Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-HST: Suche nach vermisster Jugendlichen aus Stralsund

Stralsund (ots) - Seit den gestrigen Abendstunden, 19.03.2019, gilt die 16-jährige Sabine PAVLOVA aus ...

20.06.2017 – 20:45

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Exhibitionist entblößt sich in Obernhof

Obernhof (ots)

Am gestrigen Montagnachmittag (19.06.2017, 16:50 Uhr) entblößte sich am Lahnufer in Obernhof ein bislang unbekannter Mann gegenüber einer 62-jährigen Frau, welche sich auf einem Boot befand. Nachdem sich der Ehemann der Geschädigten kurz vom Boot entfernte, betrat der Exhibitionist den Bootssteg. In einer Entfernung von ca. 3 m zog er sich seine Hose herunter und zeigte sich unsittlich. Der Unbekannte entfernte sich danach in unbekannte Richtung. Es soll sich hierbei um eine männliche Person, ca. 50-60 Jahre, ca. 165 cm groß, mit rötlich-braunen Haaren handeln. Er trug eine braune Badehose und sprach akzentfreies Deutsch. Die Polizei Bad Ems bittet etwaige Zeugen oder Hinweisgeber dieses Vorfalles, ihre Beobachtungen unter der Rufnummer 02603/970-0 oder per E-Mail (pibadems@polizei.rlp.de) mitzuteilen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung