Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

27.02.2017 – 14:04

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Frau von Fahrzeug überrollt und tödlich verletzt ***Zeugen gesucht*** Nachtrag zur Pressemeldung vom 23. und 24.02.2017

Obernhof (ots)

Nach dem tragischen Vorfall vom Donnerstagabend in Obernhof, bei dem 
eine 59- jährige Frau in der Hauptstraße ums Leben kam, wurde am 
Wochenende die Obduktion durchgeführt. Hierbei wurde zweifelsfrei 
festgestellt, dass die Frau zum Zeitpunkt des Zusammenstoßes mit dem 
Fahrzeug auf der Fahrbahn lag und von dem bisher unbekannten Fahrzeug
überrollt wurde. Durch die Polizeiinspektion Bad Ems wurde 
zwischenzeitlich eine mehrköpfige Ermittlungsgruppe eingesetzt, die 
sich ausschließlich mit der Bearbeitung dieses Falles beschäftigt.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Ems unter 02603/ 970-0 
und Kriminalpolizei Montabaur unter 02602/9226-0.


POLIZEIINSPEKTION BAD EMS - Telefon 02603/970-0 - E-Mail: 
pibadems@polizei.rlp.de
*********************************************************************
************************************************************ 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur