Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr ***Zeugen gesucht***

Fehl-Ritzhausen (ots) -

In der Nacht zum Sonntag, 18.09.2016 wurde von unbekannten Tätern in
Fehl-Ritzhausen im Kreuzungsbereich der Straßen Breite Bitz / Vor den
Eichen ein dortiger Gullydeckel ausgehoben und in einem nahegelegen 
Gartengrundstück abgelegt. Dank eines aufmerksamen 
Verkehrsteilnehmers, welcher die Gefahrenstelle am Sonntagmorgen 
feststellte und zeitnah beseitigte, kam es zu keinem Schadensfall.   


POLIZEIINSPEKTION HACHENBURG - Telefon 02662/9558-0 - E-Mail: 
pihachenburg@polizei.rlp.de

*********************************************************************
************************************************************ 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
http://s.rlp.de/POLPDMT

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte Sie auch interessieren: