Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
Keine Meldung von Polizeidirektion Montabaur mehr verpassen.

04.05.2016 – 12:12

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Geldbörse aus Hosentasche entwendet ***Zeugen gesucht***

Hachenburg (ots)

Am 02.05.16, zwischen 08.45 Uhr - 08.55 Uhr, ereignete sich am Hachenburger Bahnhof der Diebstahl einer Geldbörse. Der 47-jährige Geschädigte stand am dortigen Bahnsteig und wartete auf seinem Zug nach Köln. Neben ihm standen drei junge Männer, die Basketballkappen trugen, ein älteres Ehepaar sowie eine weitere Gruppe von 6-7 Personen, die auf ihren Zug nach Westerburg warteten. Als dieser kam, stiegen alle Personen außer dem Geschädigten ein und fuhren davon. Anschließend stellte der noch wartende Geschädigte fest, dass seine schwarze Kunstledergeldbörse, mit ca. 300 Euro Inhalt, aus seiner Gesäßtasche fehlte.

POLIZEIINSPEKTION HACHENBURG - Telefon 02662/9558-0 - E-Mail: pihachenburg@polizei.rlp.de

*********************************************************************************************************************************

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur
Andreas Bode
Telefon: 02602-9226-0
E-Mail: andreas.bode@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDMT

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Hachenburg
Weitere Meldungen aus Hachenburg