Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

26.12.2018 – 08:33

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Breitscheid-Sachbeschädigung Dierdorf-Einbrüche an Heiligabend Horhausen-Fahrern ohne Führerschein und unter Drogen Oberraden-Mehrere Körperverletzungsdelikte bei einer Partyveranstaltung

Straßenhaus (ots)

Sachbeschädigung an Verkehrsschildern

Breitscheid Durch Unbekannte wurden in der Nacht vom 22. auf den 23.12.2018 zwei Verkehrsschilder auf dem Verbindungsweg "Am Sonnenberg" und "Marienstraße" aus dem Fundament gerissen.

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Straßenhaus erbeten. Tel.: 02634/952-0 pistrassenhaus@polizei.rlp.de

Mehrere Einbrüche in Häuser an Heiligabend

Dierdorf Der Polizei Straßenhaus wurden im Laufe des Abends am 24.12.2018 mehrere Einbrüche in Einfamilienhäuser gemeldet. Die Taten wurden jeweils erst festgestellt, als die Geschädigten wieder nach Hause kamen.

Fahren unter Drogen aber ohne Führerschein

Horhausen Durch Beamte der Polizei Straßenhaus wurden am späten Abend des 25.12.2018 ein 33-jähriger Mann und seine Beifahrerin angehalten und kontrolliert. Es stellte sich heraus, dass der Mann den Pkw gefahren hat, obwohl er keine Fahrerlaubnis mehr besitzt. Im Verlauf der weiteren Kontrolle wurden Hinweise auf eine aktuelle Drogenbeeinflussung gewonnen und Betäubungsmittel aufgefunden. Ferner führte er eine Schreckschusswaffe und ein Messer mit. Gegen den Fahrer wurden diverse Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Partyveranstaltung an Weihnachten

Oberraden Im Rahmen einer größeren Partyveranstaltung in Oberraden am 25.12.2018 wurden der Polizei Straßenhaus insgesamt drei Körperverletzungsdelikte mitgeteilt und zur Anzeige gebracht. Zu gravierenden Verletzungen ist es jedoch nicht gekommen. Im Rahmen der begleitenden polizeilichen Kontrollmaßnahmen wurden bei einem Besucher Betäubungsmittel aufgefunden. Hier wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Straßenhaus
02634/952-0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell