Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Schwerer Verkehrsunfall auf der B42 in Höhe Rheinbrohl

Linz am Rhein (ots) - Am 17.10.2018 gegen 12:00 Uhr befuhr der 77 jährige Unfallverursacher die B 42 von Leutesdorf in Richtung Linz. In Höhe Rheinbrohl kam er mit seinem Hyundai aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und stieß frontal mit dem entgegenkommenden PKW der Marke Peugeot zusammen.

Der 77 Jährige und der 58 jährige Fahrer des Peugeot wurden schwerverletzt in umliegende Krankenhäuser verbracht. Nach derzeitigem Ermittlungsstand besteht aber keine Lebensgefahr. An beiden PKW entstand Totalschaden.

Die B 42 war während der Unfallaufnahme ca. 2,5 Stunden voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Linz/Rhein

Telefon: 02644-9430

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Das könnte Sie auch interessieren: