Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein

15.05.2018 – 07:43

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Straßenhaus vom 15.05.2018

Asbach (ots)

Eine 27-jährige PKW-Fahrerin aus dem Stadtgebiet Koblenz befuhr am Montag, den 14.05.2018 gegen 23Uhr die Honnefer Straße, aus Richtung Neustadt/Wied kommend in Fahrtrichtung Buchholz. Ausgangs einer Linkskurve kam sie nach eigenen Angaben aufgrund Nutzung eines Mobiltelefons nach links von der Fahrbahn ab und schleuderte in ein auf einem Privatgrundstück geparkten PKW und einer Straßenlaterne. Bei der Unfallaufnahme kann eine deutliche Alkoholisierung der Fahrerin festgestellt werden (2,21 Promille). An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Die Fahrerin kam neben der erforderlichen Blutprobe mit leichten Schürfwunden davon.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Straßenhaus

Telefon: 02634 952-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell